Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

CDU Bezirksverband Hannover

Willkommen beim Bezirksverband Hannover

Betriebsratswahlen 2018

Die Betriebsratswahlen finden vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 statt. Dies nehmen die Vorsitzende des CDU Bezirksverbandes Hannover, Dr. Maria Flachsbarth MdB und der Bezirksvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) zum Anlass, auf die Arbeit der Betriebsräte aufmerksam zu machen. Der Aufruf der beiden Vorsitzenden lautet:

Wir fordern alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Region Hannover und den Kreisen Diepholz, Hameln-Pyrmont, Nienburg (Weser) und Schaumburg auf:

Geht zur Betriebswahl!

Stärkt durch die Stimmabgabe den Betriebsräten den Rücken.

 

Die Tätigkeit der Betriebsräte ist in Zeiten einer sich rasch wandelnden Arbeitswelt für die Beschäftigten besonders wichtig. Die Aufgaben der Betriebsratsmitglieder erfordern von diesen viel Engagement, großes Stehvermögen und hohe Sachkenntnis.

Die CDU und CDA im Bezirksverband Hannover danken allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die für ein Betriebsmandat kandidieren, obwohl sie die Schwere der Aufgaben kennen.

Noch immer meinen manche Belegschaften, ohne Betriebsrat auszukommen. Sie begehen einen Fehler, denn Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Betrieben mit einem Betriebsrat geht es in der Regel besser, als denen, die in Betrieben ohne Betriebsrat arbeiten.

Für sehr wichtig, aber auch mutig, halten wir es deshalb, wenn Beschäftigte sich für die Neugründung bzw. erstmalige Wahl eines Betriebsrates in ihrem Unternehmen einsetzen, obwohl dort bisher keine Arbeitnehmervertretung bestanden hat.

Die aktuellen Herausfroderungen in den Betrieben sind groß: viele Betriebe stehen in Zeiten etwa von Industrie 4.0, der Energiewende, der Digitalisierung und der sich verändernden Anforderungen hinsichtlich Vereinbarkeit von Familie und Beruf vor großen Aufgaben. Deshalb hoffen wir, dass am Ende dieser regelmäßigen Betriebsratswahl mehr Betriebe einen Betriebsrat haben, der diese Entwicklung mitgestaltet.

 

 

Neues aus Berlin